Kalender

Juli 2015
Woche Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 29 30 1
   

Mi 1. Juli 2015

14.30 – 17.30
Sommerferienaktion: Joan, der Malerpoet! (3 Termine)

18.00 – 22.00
KPMG-Kunstabend

2
 

Do 2. Juli 2015

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

3 4 5
 

So 5. Juli 2015

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

15.00 – 16.30
Kinderführung: Miró – Malerei als Poesie

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung "Imi Knoebel – Malewitsch zu Ehren" und Künstlerräume

28 6 7
   

Di 7. Juli 2015

10.00 – 13.00
Sommerferienaktion: Das Bild auf der Leinwand (3 Termine)

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung "Imi Knoebel – Malewitsch zu Ehren" und Künstlerräume

8 9
 

Do 9. Juli 2015

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

10 11
 

Sa 11. Juli 2015

15.00 – 18.00
Offene Medienwerkstatt: Mein Leben, meine Bilder und ich

12
   

So 12. Juli 2015

11.30 – 13.30
Musikalische Matineen - Musik als Poesie

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

15.00 – 16.30
Kinderführung: Miró – Malerei als Poesie

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung "Imi Knoebel – Malewitsch zu Ehren" und Künstlerräume

29 13 14
 

Di 14. Juli 2015

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung "Imi Knoebel – Malewitsch zu Ehren" und Künstlerräume

15 16
 

Do 16. Juli 2015

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

17 18 19
   

So 19. Juli 2015

11.30 – 13.30
Musikalische Matineen - Musik als Poesie

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

15.00 – 16.30
Kinderführung: Miró – Malerei als Poesie

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung "Imi Knoebel – Malewitsch zu Ehren" und Künstlerräume

30 20 21
 

Di 21. Juli 2015

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung "Imi Knoebel – Malewitsch zu Ehren" und Künstlerräume

22 23
 

Do 23. Juli 2015

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

24 25
 

Sa 25. Juli 2015

15.00 – 18.00
Offene Medienwerkstatt: Mein Leben, meine Bilder und ich

26
 

So 26. Juli 2015

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

15.00 – 16.30
Kinderführung: Miró – Malerei als Poesie

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung "Imi Knoebel – Malewitsch zu Ehren" und Künstlerräume

31 27 28
 

Di 28. Juli 2015

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung "Imi Knoebel – Malewitsch zu Ehren" und Künstlerräume

29
 

Mi 29. Juli 2015

10.00 – 13.00
Sommerferienaktion: Modell oder Skulptur? (3 Termine)

30
 

Do 30. Juli 2015

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

31 1 2
Tage mit mindestens 1 Ereignis   Führungen
  Vorträge/Gespräche/Lesungen/Kino
  Informations-/Fortbildungsveranstaltungen
  Seminare/Kurse/Ferienaktionen
  Sonderveranstaltungen

So 5. Juli 2015

K20 GRABBEPLATZ

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

Ausstellungsführung: Miró – Malerei als Poesie

14.06.2015 – 27.09.2015

K20 GRABBEPLATZ


Öffentliche Führung

Joan Miró zählt zu den bekanntesten Malern des 20. Jahrhundert. Entdecken Sie den Künstler neu in einer Führung durch die Ausstellung, die erstmalig die engen Verbindungen zwischen Malerei und Liteartur im Werk des "Malerdichters" in den Mittelpunkt stellt.

Zur Teilnahme an öffentlichen Führungen ist eine Anmeldung beim Besucherservice erforderlich. Die Reservierung ist bis 30 Minuten vor Beginn gültig.

Annahme von Anmeldungen während der Bürozeiten:
Mo-Do 10.00 – 17.00 Uhr sowie Fr. 10.00 – 13.00 Uhr

Besucherservice
Tel. 0211.83 81-204
service(at)kunstsammlung.de

15.00 – 16.30
Kinderführung: Miró – Malerei als Poesie

Kinderführung: Miró – Malerei als Poesie

05.07.2015 – 05.07.2015

K20 GRABBEPLATZ


Führung für Kinder ab 5 Jahren:
Spanien olé!


Zur Teilnahme an öffentlichen Führungen ist eine Anmeldung beim Besucherservice erforderlich. Die Reservierung ist bis 30 Minuten vor Beginn gültig.

Annahme von Anmeldungen während der Bürozeiten:
Mo-Do 10.00 – 17.00 Uhr sowie Fr. 10.00 – 13.00 Uhr

Besucherservice
Tel. 0211.83 81-204
service(at)kunstsammlung.de

K21 STÄNDEHAUS

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung "Imi Knoebel – Malewitsch zu Ehren" und Künstlerräume

Ausstellungsführung "Imi Knoebel – Malewitsch zu Ehren" und Künstlerräume

10.05.2015 – 30.08.2015

K21 STÄNDEHAUS


Öffentliche Führung

Der russische Suprematist Kasimir Malewitsch beeinflusst bis heute das  minimalistische Werk des in Düsseldorf lebenden Künstlers Imi Knoebel. Der  weltweit bekannte deutsche Vertreter der Postmoderne zeigt in der Bel Etage des K21 eigene Arbeiten im Dialog mit Werken von Malewitsch. An den Besuch dieser Präsentation schließt ein Rundgang durch ausgewählte Künstlerräume im Ständehaus an.


Zur Teilnahme an öffentlichen Führungen ist eine Anmeldung beim Besucherservice erforderlich. Die Reservierung ist bis 30 Minuten vor Beginn gültig.

Annahme von Anmeldungen während der Bürozeiten:
Mo-Do 10.00 – 17.00 Uhr sowie Fr. 10.00 – 13.00 Uhr

Besucherservice:
Tel. 0211.83 81-204
service(at)kunstsammlung.de

Ausstellungen

Individualfilter

Ort

Person

Kategorien

 

Anmeldung und Information

Besucherservice

Tel.: 0211.83 81-204

Fax: 0211.83 81-209

service(at)kunstsammlung.de