Linklaters- Thementage

Foto: Wilfried Meyer

für die ganze Familie

An drei Terminen im Jahr werden in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen besondere Thementage für die ganze Familie ausgerichtet. Im Mittelpunkt stehen die faszinierenden Gemälde und Fotografien, Videos, Skulpturen und Installationen, die in den aktuellen Ausstellungen dort zu sehen sind. Während sich die Kinder in Workshops kreativ und spielerisch an die Kunst herantasten, haben die Erwachsenen die Gelegenheit, die Werke, Methoden und Intentionen der Künstler in Führungen und Gesprächen mit Experten zu diskutieren.

Die Thementage werden gefördert von der Kanzlei Linklaters.


Zeitraffer-Film "Aufstand der Formen"

Beim Linklaters-Thementag "Spiel mit Geometrie" im Januar 2015 entstand im K21 ein Zeitrafferfilm, der den Workshop "Aufstand der Formen" aus ungewohnter Perspektive zusammenfasst:

Youtube-Kanal

 

Draußen im Museum - Skulptur im Park

Linklaters-Thementag für die ganze Familie
im K21 und im Park rund um das Ständehaus

Sonntag, 21. Juni 2015
K21 Ständehaus

Eintritt frei!

Bitte beachten Sie, dass die Netzinstallation von Tomás Saraceno am Thementag nicht begehbar ist.


11.00 - 17.00 Uhr
Große Skulpturenwerkstatt
Offene Workshops für Kinder und Erwachsene

11.30 – 12.30 Uhr
Skulpturenspaziergang
Führung für Familien

14.00 – 15.00 Uhr
Skulptur und Natur – Eine Entdeckungsreise
Führung für Kinder ab 5 Jahren

14.00 – 15.00 Uhr
Skulptur – drinnen und draußen
Führung für Erwachsene

15.00 – 16.00 Uhr
Skulpturenspiele: Knotenmutter und Domino-Effekt
Führung für Familien

11.00 – 17.00 Uhr
Präsentation der Alfred-Adler-Schule, Düsseldorf
auf der Piazza von K21


Studierende der Heinrich-Heine-Universität (Magister-Schwerpunkt Kunstvermittlung in Museum und Kunsthandel)  unterstützen das Team der Abteilung Bildung und haben für diesen Thementag besondere Aktionen und Veranstaltungen vorbereitet.

Alle Veranstaltungsangebote dieses Thementags sind konzipiert, um vielfältige Zugänge zu den Werken im K21 und im Park des Ständehauses zu ermöglichen. Sofern es die Witterung erlaubt, werden die Veranstaltungen vor dem Haus stattfinden. Bei Regenwetter werden Führungen, Gespräche und Workshops im Haus zu genießen sein.


Der nächste Thementag findet am 22.11.2015 statt.