Reisen zur Kunst

  • Neapelreise 2011, Foto: Gesellschaft der FreundeNeapelreise 2011, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Neapelreise 2011, Foto: Gesellschaft der FreundeNeapelreise 2011, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Neapelreise 2011, Foto: Gesellschaft der FreundeNeapelreise 2011, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Warschaureise 2011, Foto: Gesellschaft der FreundeWarschaureise 2011, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Istanbulreise 2011, Foto: Gesellschaft der FreundeIstanbulreise 2011, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Istanbulreise 2011, Foto: Gesellschaft der FreundeIstanbulreise 2011, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Venedigreise 2011, Foto: Gesellschaft der FreundeVenedigreise 2011, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Venedigreise 2011, Foto: Gesellschaft der FreundeVenedigreise 2011, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Chicago 2009, Foto: Gesellschaft der FreundeChicago 2009, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Chicago 2009, Foto: Gesellschaft der FreundeChicago 2009, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Zürich 2009, Foto: Gesellschaft der FreundeZürich 2009, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Zürich 2009, Foto: Gesellschaft der FreundeZürich 2009, Foto: Gesellschaft der Freunde
  • Berlin 2008, Foto: Gesellschaft der FreundeBerlin 2008, Foto: Gesellschaft der Freunde
 

Die Gesellschaft der Freunde bietet ihren Mitgliedern viele Sonderveranstaltungen. Das Spektrum reicht von Vorbesichtigungen und Sonderführungen bis zu kleineren und größeren Reisen zu interessanten Kunst-Schauplätzen mit Besuchen in bedeutenden Museen, wichtigen temporären Ausstellungen, in Künstlerateliers und in herausragenden Privatsammlungen. Nachfolgend ein Überblick über die mehrtätigen Reisen.

 

2014

11. bis 12. Januar
Basel

26. bis 29. Juni
Island

27. November bis 2. Dezember
Florida


2013

16. März
Amsterdam (KLUB21 Tagesausflug)

12. bis 14. Juli
Biennale Venedig I (mit Frau Dr. Ackermann)

27. bis 29. September
Biennale Venedig II (mit Frau Dr. Krystof)

19. bis 30. Oktober (optional bis 2. November)
Japan: Tokyo, Kamakura, Atami, Hakone, Miho, Shigaraki, Kyoto, Arashiyama, Nara, Insel Naoshima, Insel Teshima, Osaka


2012

13. bis 16. November
Israel (KLUB21)

26. Oktober bis 3. November
Neuengland

28. bis 29. April
Berlin - Gallery Weekend (KLUB21)


2011

18. bis 20. November
Warschau (KLUB21)

27. bis 30. Oktober
Venedig (KLUB21)

07. bis 11. September
Neapel und Capri

26. bis 29. Mai
Istanbul


2010

21. bis 23. Mai
Antwerpen

01. und 02. Mai
Leipzig (Klub K21)


2009

23. bis 25. Oktober
Venedig II (Klub K21)

02. bis 04. Oktober
Venedig I (Klub K21)

02. bis 09. Oktober
Chicago, Minneapolis

12. bis 13. Juni
Zürich (Klub K21)

23. bis 25. Januar
Berlin


2008

15. bis 18. Mai
Wien

17. bis 18. Mai
Berlin Klub K21


2007

12. bis 14. Oktober
Basel

12. bis 14. Oktober 
Venedig II (Klub K21)

14. bis 16. September
Berlin

31. August bis 2. September
Venedig I (Klub K21)

26. bis 27. Juni
Münster und Kassel

17. bis 27. März
Japan: Tokyo, Hakone, Kyoto, Nara, Asuka, Osaka


2006

21. bis 24. September
Istanbul

12. bis 19. Mai
St. Louis und Chicago

10. bis 12. März
Amsterdam


2005

23. bis 26. September
Berlin und Leipzig

15. bis 19. Mai
Moskau II

10. bis 15. Mai
Moskau I

17. bis 20. Februar
New York II


2004

26. November bis 1. Dezember
New York I

17. bis 19. September 
Berlin

15. bis 17. Mai
Turin


2003

10. bis 12. Oktober
Venedig (Klub K21)

01. bis 10. Oktober
Texas und Neu Mexiko

05. bis 09. Februar
St. Petersburg


2002

18. bis 21. Oktober
Barcelona

30. Mai bis 2. Juni
Marseille, Arles, Nîmes, Avignon


2001

04. bis 07. Oktober
Wien


2000

08. bis 10. Juli
Lyon und St. Etienne

19. bis 21. Mai
Paris

01. bis 08. April
New York II


1999

30. Oktober bis 06. November
New York I

11. Juni bis 14. Juni
Weimar und Leipzig

24. April bis 02. Mai
Kalifornien: Los Angeles und San Francisco II


1998

03. bis 10. Oktober
Kalifornien: Los Angeles und San Francisco I

11. bis 14. Juni
Basel

20. bis 22. März
Bilbao und San Sebastián


1997

24. bis 26. Oktober
Bilbao und San Sebastián

12. bis 13. April
Hamburg


1996

23. bis 24. November
Berlin

14. bis 19. September
Chicago

19. bis 21. April
Den Haag, Scheweningen und Tilburg

13. bis 14. März
Leipzig

15. bis 19. Februar
Barcelona


1995

01. bis 03. Dezember
Paris

28. Oktober bis 01. November
Barcelona

30. Juni bis 02. Juli
Berlin und Potsdam II

23. bis 25. Juni
Berlin und Potsdam I

06. bis 09. April
Südfrankreich: Antibes, Vallauris, Biot, Vence, St. Paul und Le Muy II

25. bis 26. März
Den Haag, Rotterdam und Tilburg


1994

29. September bis 03. Oktober
Südfrankreich: Antibes, Vallauris, Biot, Vence, St. Paul und Le Muy I

22. bis 24. Juli
Niedersachsen: Hannover, Schloß Derneburg, Wolfsburg und Wolfenbüttel

31. Mai bis 05. Juni
Helsinki und St. Petersburg


1993

02. bis 03. Dezember
Paris

28. Oktober bis 1. November
London

14. bis 23. Mai
Washington, Philadelphia und Baltimore

28. Februar bis 03. März
Paris

19. bis 22. Februar
Madrid II

05. bis 07. Februar
Stuttgart, Tübingen und Ulm


1992

15. bis 18. Oktober
Madrid I

29. April bis 03. Mai
Prag und Budapest II

08. bis 10. März
Paris


1991

09. bis 13. Oktober
Prag und Budapest I

20. bis 23. Juni
Kopenhagen und Oslo

02. bis 03. März
Frankfurt und Darmstadt


1990

20. bis 24. Oktober
Zentralschweiz: Zürich, Winterthur, Schaffhausen und Luzern

07. bis 09. September
Südschweiz: Zillis, Locarno, Ascona und Lugano

24. März bis 2. April
Texas: Houston, Dallas, Fort Worth und San Antonio II


1989

28. Oktober bis 6. November
Texas: Houston, Dallas, Fort Worth und San Antonio I

03. bis 05. Juni
Antwerpen

27. bis 28. Februar
Paris


1988

16. bis 19. September
Berlin und Potsdam

17. bis 26. Juni
Moskau und Leningrad

06. bis 08. Mai
Brüssel und Gent


1987

14. bis 17. November
Paris II

03. bis 06. Oktober
Paris I


1986

26. September bis 1. Oktober
Westschweiz: Basel, Bern, Fribourg und Genf


1985

30. Mai bis 06. Juni
Chicago und New York


1984

07. bis 09. September
Barcelona


1983

09. bis 10. Oktober
Varese und Lugano