Kinder

Multimediaguide für Kinder, Foto: Wilfried Meyer

Junge Besucher an Kunst und Kultur heranzuführen, hat sich die Kunstsammlung zu einer besonderen Aufgabe gemacht. Unsere Bildungsprogramme gründen auf der Erfahrung, dass die Auseinandersetzung mit Kunst Kinder über die konkrete Beschäftigung mit den Werken hinaus in ihrer allgemeinen Entwicklung, in ihren kreativen und sprachlichen Fähigkeiten ebenso wie in ihrer sozialen Kompetenz fördert. Unsere Angebote reichen von altersgerechten Themenführungen über Ferienaktionen bis zu individuell buchbaren Kindergeburtstagen.


Anmeldung und Informationen

Besucherservice

Tel. 0211.8381-204
service(at)kunstsammlung.de


Termine im Kalender
Im Kalender finden Sie alle aktuellen öffentlichen Veranstaltungen

MEHR

 

Die Bilderjäger. Kunstklub für Kinder

ab 7 Jahren

Diejenigen, die sich besonders intensiv mit Kunst beschäftigen wollen, sind im Kinderklub der Kunstsammlung gut aufgehoben: Mitglieder haben das besondere Privileg, auch hinter die Kulissen des Museums schauen zu dürfen. Unsere Bilderjäger erkunden zweimal monatlich die aktuellen Präsentationen und werden zu jeweils wechselnden Themen selbst kreativ. Termine und Themen werden den Klubmitgliedern vierteljährlich zugeschickt.

Jahresbeitrag: 30 Euro
Kontakt: Tel 0211.83 81-642, erpenbach(at)kunstsammlung.de


Kurse und Ferienaktionen

ab 2 Jahren

Hier sind Aktion und Kreativität gefragt! Inspiriert von den Originalen im Museum gestalten die jungen Teilnehmer eigene Werke, experimentieren mit verschiedenen Techniken und nähern sich der Kunst durch das eigene Gestalten. In unseren Kursen und Workshops kann gemalt, getöpfert, fotografiert, gefilmt, gezeichnet, Theater gespielt, manchmal sogar getanzt werden.

Reservierung im Besucherservice.


Osterferienprogramm zur Quadriennale Düsseldorf 2014

MEHR


Multimediaguides und Ausstellungstagebücher

Zu verschiedenen Sonderausstellungen sind für Kinder ab 6 Jahren "Ausstellungstagebücher" erhältlich, in denen die jungen Besucher ihre Eindrücke und Erlebnisse im Museum festhalten. Anhand von altersgerechten Informationstexten und Fragen zur Kunst werden sie an die ausgestellten Werke herangeführt. Die Ausstellungstagebücher können selbstverständlich auch mit nach Hause genommen werden – als Erinnerung an einen anregenden Museumsbesuch. Zudem bietet die Kunstsammlung Multimediaguides für Kinder an – etwa zur ständigen Sammlung des K20. Dieser Guide wurde von den "Klee Kindern", Viertklässlern der Düsseldorf Paul-Klee-Grundschule, mitentwickelt. Kinder, die das Museum besuchen, können auf iPads neben Kurz-Features zu einzelnen Werken O-Töne und Interviews der "Klee Kinder" hören und sehen. Bitte jeweils an der Kasse nachfragen!


Wunschgemäß!

Kindergeburtstage in der Kunstsammlung

Es kann regnen, stürmen oder schneien – ein Geburtstag in der Kunstsammlung ist ein einmaliges Erlebnis (auch bei Sonnenschein)! Gemeinsam mit Freundinnen und Freunden wird ein Fest gefeiert, bei dem sich die Gäste auf die Spuren geheimnisvoller Kunstobjekte begeben und ihr kreatives Talent entfalten können. Je nach Alter des Geburtstagskindes und seiner Gäste bieten wir spezielle Themenvorschläge an.

Reservierung im Besucherservice.