Presse & Medien

Foto: Sebastian Drüen

Herzlich willkommen in der Pressestelle der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen. Auf diesen Seiten finden Sie aktuelle Pressemeldungen, Pressemappen zu unseren Ausstellungen sowie einen geschlossenen Pressebereich für Bildmaterial.

Registrierung


Pressekontakt

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
Kommunikation / Pressestelle
Grabbeplatz 5
40213 Düsseldorf

Gerd Korinthenberg
Pressesprecher
Tel.: +49 (0) 211.83 81-730
Fax: +49 (0) 211.83 81-203
presse(at)kunstsammlung.de

Alissa Krusch
Bereichsleitung Digitale Kommunikation / Pressereferentin
Tel.: +49 (0) 211.83 81-117
Fax: +49 (0) 211.83 81-203
krusch(at)kunstsammlung.de


Weitere Ansprechpartner der Abteilung Kommunikation:

MEHR

Blogger-Relations

Foto: Kunstsammlung

Wir heißen Bloggerinnen und Blogger herzlich in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen willkommen! Wollen Sie über die Kunstsammlung, ihre Ausstellungen und Veranstaltungen berichten, steht folgendes Infopaket zum Download für Sie bereit.

MEHR


Digitale Kommunikation

Wir freuen uns, wenn Sie uns nach Veröffentlichung einen Link zu Ihrem Beitrag zukommen lassen. Bei Interesse an einer Kooperation nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Jan-Marcel Müller
Volontär Digitale Kommunikation
Tel.: +49 (0) 211.83 81-780
digital(at)kunstsammlung.de


Ausgewählte Blogbeiträge über die Kunstsammlung


Karoline Sielski: „Erstmals ausgestellt: Widerstand mit ‚Art et liberté‘“, 12.10.17
MEHR

Anna Greta Pietsch („Glutenfrei um die Welt“) über „in orbit“ von Tomás Saraceno, 13.08.17
MEHR

Sabrina Tesch: „Tomás Saraceno: „in Orbit“ im K21 – eine erfahrbare künstlerische Utopie“, 13.07.17
MEHR

Detlev Brinkschulte: „marcel broodthaers. eine retrospektive: section botanique (les palmiers)“, 06.06.17
MEHR

Anke von Heyl: „Der böse Blick“, 23.05.17
MEHR

Zoé Schreiber: „Marcel Broodthaers: A Retrospective, K21 Kunstsammlung NRW, Düsseldorf“, 16.03.17
MEHR

Kai-Eric Schwichtenberg: „‚Otto Dix – Der böse Blick‘, im K20, Düsseldorf“, 14.02.17
MEHR

Ute Vogel: „Arpad Dobriban – Wartesystem 7“, 11.01.17
MEHR

Kunst & Horst: „my phantasies – K21 Düsseldorf“, 26.10.16
MEHR

Kai-Eric Schwichtenberg: „‚Andreas Gursky – nicht abstrakt‘ im K20 Düsseldorf“, 19.07.16
MEHR

Michelle van der Veen: „#K20K21digital | Die digitale Strategie der Kunstsammlung NRW“, 01.06.16
MEHR

Kunst & Horst: „Zwei Bilder und der Erste Weltkrieg – K20 Düsseldorf“, 21.03.16
MEHR

Nicole Hundertmark: „Kunstpilgern in NRW – Düsseldorf“, 11.10.15
MEHR

Wibke Ladwig: „Kunstpilgern: Resümee und eine Ableitung für Kulturorte“, 09.10.15
MEHR