Die Schritte zum Bild

Workshop

Pablo Picasso. Kriegsjahre

2-tägig, 24.4. – 25.4.

K20

Anmelden

Pablo Picasso, Taube, 4.12.1942, Chinatusche, Auswaschungen und Gouache auf Büttenpapier, 64,8 × 46 cm, Musée national Picasso-Paris, © Succession Picasso / VG Bild-Kunst, Bonn 2020, Foto: ©bpk / RMN - Grand Palais / Michèle Bellot

Wie kommt man vom Impuls für ein Bild und von den ersten Ideen zu einem fertigen Gemälde? Wie baut man eine spannungsreiche Komposition auf? Welche Farbigkeit würde dem Inhalt und der angestrebten Aussage entsprechen? Diese Fragen hat sich auch Picasso gestellt und in vielen vorbereitenden Studien beantwortet. Angeregt u.a. von den Skizzen zu „L'Aubade“ entwickeln die Teilnehmer dieses Workshops selbst Schritt für Schritt einen Entwurf – von der Skizze bis zur Vorzeichnung.

Für Erwachsene


Entgelt: 30 € plus 5 € Materialkosten
Leitung: Markus Kottmann

Weitere Termine:
Fr, 24.4., 15 – 18 Uhr
Sa, 25.4., 11.15 – 14.15 Uhr

Übersicht

Laufzeit:
2-tägig, 24.4. – 25.4.

Anmeldung erforderlich.

Anmeldung und Information
Besucherservice
Tel. (+49) (0)211 8381-204
service@kunstsammlung.de

Montag – Donnerstag 10 – 17 Uhr
Freitag 10 – 13 Uhr