Still leben? (7 – 9 Jahre)

Workshop

Sa, 15.5., 14 – 15.30 Uhr

K20/K21

Eintritt frei

Foto: Wilfried Meyer

Mit so genannten Stillleben beschäftigen sich viele Malerinnen und Maler. Stillleben zeigen zwar leblose Dinge, trotzdem kann man in ihnen ganze Geschichten entdecken. Ein ge-deckter Tisch zum Beispiel oder ein schöner Blumenstrauß können schon sehr viel über eine Person und ihr Leben erzählen. Im Workshop werden verschiedene Stillleben aus der Sammlung von K20 vorgestellt und gemeinsam besprochen. Danach entwickelst du eigene Kompositionen aus Gegenständen, die dir wichtig sind. Diese werden dann aus verschie-denen Blickwinkeln und auf unterschiedliche Weise festgehalten – als Zeichnung, Gemälde und (wenn möglich) auch Fotografie.

Leitung: Jeannette Petersen und Beatrix Szörenyi

Folgende Materialien sollten bereitliegen:
weißes Papier DIN A4 oder größer
Bleistift
Buntstifte
Wachsmaler und/oder Wasserfarben
wenn vorhanden: Handy/Fotoapparat
Gegenstände, die du magst oder eine Bedeutung für dich haben

Laufzeit:
Sa, 15.5., 14 – 15.30 Uhr

Eintritt frei

Besucherservice
Anmeldungen, Fragen und Informationen
Tel. (+49) (0)211 8381-204
service@kunstsammlung.de
Montag – Donnerstag 10 – 17 Uhr
Freitag 10 – 13 Uhr