Workshop: Offene Medienwerkstatt

Eintritt frei, Anmeldung erforderlich, begrenzte Teilnehmer*innenzahl

Bild: Wilfried Meyer

Wie erfahren Künstler*innen sich selbst und die Welt, in der sie leben? Wie bringen sie ihre Erfahrung in ihren Werken zum Ausdruck? Im K21 werden neue Möglichkeiten des Umgangs mit der Welt und ihren Bildern erforscht. Wie kann man diese Bilder finden und festhalten? Wie kann man sich selbst und andere in Szene setzen? Im K21 sind Werke international bekannter Künstler*innen zu sehen. Die offene Medienwerkstatt lädt alle (ab 8 Jahren) ein, Techniken und Möglichkeiten der Bildbearbeitung kennenzulernen.

Es gilt die 3G-Regel (genesen, geimpft, getestet). Für Schüler*innen ist während der Ferien eine Selbst-Testpflicht zu beachten.

Aktuelle Änderungen werden auf der Website und auf den Social Media-Kanälen der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen bekannt gegeben.


Weitere Termine:
Sa., 9.10., 15 – 18 Uhr
Sa., 23.10., 15 – 18 Uhr
Sa., 13.11., 15 – 18 Uhr
Sa., 27.11., 15 – 18 Uhr
Sa., 11.12., 15 – 18 Uhr

Übersicht

Laufzeit:
jeden 2. und 4. Samstag im Monat, 15 – 18 Uhr, 9.10., 23.10., 13.11., 27.11., 11.12.

Eintritt frei

Anmeldung erforderlich.

Besucherservice
Anmeldungen, Fragen und Informationen
Tel. (+49) (0)211 8381-204
service@kunstsammlung.de
Montag – Donnerstag 10 – 17 Uhr
Freitag 10 – 13 Uhr