Workshop: Psst ganz still … und dennoch bunt und heiter (5 – 6 Jahre)

Entgelt: 24,00 € plus 4,00 € Materialkosten, Anmeldung erforderlich

Pablo Picasso, Frau vor dem Spiegel, 1937, Öl auf Leinwand, 130 × 195 cm, © Succession Picasso / VG Bild-Kunst, Bonn 2021, Foto: Walter Klein

Aufgepasst, hier geht es um das Thema Stillleben. Aber was ist das? In der Sammlung treffen wir auf Bilder, die sich mit stillen Dingen beschäftigen. Das können Tomaten und eine Blumenvase auf dem Gemälde von Henri Matisse sein oder auch Glas, Flasche, Tintenfass und Teetasse in den Bildern von Juan Gris. Haben die Farben oder die besondere Form eines Gegenstandes die Künstler veranlasst diese zu malen? In verschiedenen Techniken und mit unterschiedlichen Materialien nähern wir uns den eher unbeweglichen und leisen formschönen Dingen, die uns so begeistern, dass wir ihnen in unseren Kunstwerken eine Hauptrolle zukommen lassen.

Leitung: Barbara Dörffler

Es gilt die 3G-Regel (genesen, geimpft, getestet). Für Schüler*innen ist während der Ferien eine Selbst-Testpflicht zu beachten.

Aktuelle Änderungen werden auf der Website und auf den Social Media-Kanälen der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen bekannt gegeben.


Weitere Termine:
Di. – Do., 12.10. – 14.10., 10.15 – 13.15 Uhr
Di. – Do., 12.10. – 14.10., 10.15 – 13.15 Uhr
Di. – Do., 12.10. – 14.10., 10.15 – 13.15 Uhr

Übersicht

Laufzeit:
Di. – Do., 12.10. – 14.10., 10.15 – 13.15 Uhr

Anmeldung erforderlich.

Besucherservice
Anmeldungen, Fragen und Informationen
Tel. (+49) (0)211 8381-204
service@kunstsammlung.de
Montag – Donnerstag 10 – 17 Uhr
Freitag 10 – 13 Uhr