Workshops

Ich weiß, was gut entwickelt – Super-8-Workshop I

© Dagie Brundert

Workshop zum Filmen und alternativen Filmentwickeln mit Dagie Brundert

1 schwarz-weiß-Super-8-Cassette, – zusammen in der Stadt filmen und natürlich gewachsene Zutaten besorgen für den Bio-Entwickler. Woraus bestehen Filmschichten, was macht Licht, wie wirke ich als Entwicklerin ein, wie sind wir alle miteinander verbunden? 
Keine Vorkenntnisse notwendig. Der Workshop besteht aus zwei Teilen, die jedoch einzeln gebucht werden können.
Eine Kooperation mit dem Frauen*Film Fest Dortmund+Köln 

Dagie Brundert hat in Berlin Grafik und Experimentelle Filmgestaltung studiert und in den späten 1980er-Jahren ihre Leidenschaft für Super 8-Film entdeckt. Seitdem hat sie sich alles beigebracht, was nur geht, animiert, was sie kann, saugt auf und gibt ab. Außerdem ist sie mittlerweile Spezialistin für biologisch entwickelte Super-8-Filme und Fotos geworden!


Ab 18 Jahren

Laufzeit:
So, 9.1., 11 – 13 Uhr

Besucherservice
Fragen und Informationen zur Anmeldung
Tel +49 (0)211 8381-204
mobil +49 (0)151 1161 8090
service@kunstsammlung.de
Montag – Donnerstag 10 – 17 Uhr
Freitag 10 – 13 Uhr
Ein Test-, Impf- oder Genesungsnachweis für den Besuch ist nicht mehr erforderlich. Empfohlen wird das Tragen einer medizinischen Maske und das Einhalten der allgemeinen Hygienevorschriften und des Sicherheitsabstands von mindestens 1,5 Metern.

So, 9.1., 11 – 13 Uhr

Open Space

Tomás Saraceno
Reinhard Mucha
Reinhard Mucha
Reinhard Mucha
Piet Mondrian
Piet Mondrian
Piet Mondrian
Piet Mondrian
Piet Mondrian
Piet Mondrian
Reinhard Mucha
Reinhard Mucha
Reinhard Mucha
Reinhard Mucha