KPMG- Kunstabend

Foto: Katja Illner


K20 GRABBEPLATZ
K21 STÄNDEHAUS

In der Reihe KPMG-Kunstabende haben K20 und K21 jeden 1. Mittwoch im Monat mit freiem Eintritt bis 22.00 Uhr geöffnet.
Ab 18.00 Uhr wird ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Themenführungen und Veranstaltungen angeboten.

Eintritt frei ab 18.00 Uhr.


Erklärung zu den Führungsformaten

An den KPMG-Kunstabenden werden regelmäßig verschiedene Führungsformate angeboten, die sich in der Form ihrer Ansprache sowie methodisch und inhaltlich unterscheiden. Einen Überblick über die Führungsformate mit kurzen Beschreibungen sind im Folgenden zusammengestellt.

MEHR

 

Mittwoch, 2. Oktober 2019

Programm im K20:

ab 18.00 Uhr
Themenführungen

18.00 bis 21.00 Uhr
Offene Siebdruckwerkstatt (Studio 1 und 3)

Jeden ersten Mittwoch im Monat sind alle (ab 8 Jahren) eingeladen, mit der Siebdruckmaschine im K20 zu experimentieren und Plakate und Stoffe mit eigenen Motiven zu bedrucken.

18.00 bis 19.00 Uhr
Fragen statt Antworten! Neue Blicke auf die Sammlung!

Wer oder was entscheidet, was im Museum hängt? Wie ist eine Sammlung sortiert? Welche Themen und Mechanismen beeinflussen heute die Entscheidungsprozesse und Arbeitsweisen der Museen?

18.30 bis 19.00 Uhr
Einblicke in die Bibliothek

 

Programm im K21:

ab 18.00 Uhr
Themenführungen

20.00 Uhr
"Zahllose Verluste". Über die politische Dimension von Trauer.

Burkhard Liebsch, Professor der praktischen Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum, spricht im Salon21 über die politische Dimension von Trauer.

 

Mittwoch, 6. November 2019

Programm im K20:

ab 18.00 Uhr
Themenführungen

18.00 bis 21.00 Uhr
Offene Siebdruckwerkstatt (Studio 1 und 3)

Jeden ersten Mittwoch im Monat sind alle (ab 8 Jahren) eingeladen, mit der Siebdruckmaschine im K20 zu experimentieren und Plakate und Stoffe mit eigenen Motiven zu bedrucken.

18.00 bis 19.00 Uhr
Fragen statt Antworten! Neue Blicke auf die Sammlung!

Wer oder was entscheidet, was im Museum hängt? Wie ist eine Sammlung sortiert? Welche Themen und Mechanismen beeinflussen heute die Entscheidungsprozesse und Arbeitsweisen der Museen?

 

 

Programm im K21:

ab 18.00 Uhr
Themenführungen

20.00 Uhr
Sound-Video-Lecture: "More than Water"

Im Rahmen des KPMG-Kunstabends werden die Medien- und Literaturwissenschaftlerinnen Dr. Kathrin Dreckmann und Dr. Verena Meis, Qualleninstitut Düsseldorf, eine Sound-Video-Lecture im Salon21 halten.