Bestand der Bibliothek

Foto: Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

Schwerpunkt „museum global“

Im Rahmen des Forschungsprojekts hat sich innerhalb der Buchbestände der öffentlichen Werner-Schmalenbach-Bibliothek der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ein Schwerpunkt zu dem Schlagwort „museum global“ herausgebildet. Die Publikationen spiegeln einerseits die unterschiedlichen regionalen Forschungsansätze wie auch die allgemeine Literatur zu dem weit gefassten Thema. Die Rubriken sind die folgenden:

  • Allgemeines zu den Themen Globalisierung, Soziologie, Kulturwissenschaft, Kulturgeschichte, Kunstgeschichte, Museologie, Anthropologie, Kulturkontakt, Geschichte und Politik, Philosophie
  • Pädagogik, Bildung, Kunstvermittlung
  • Thema Globalisierung mit Bezug zur Kunst, Kunstgeschichte, inkl. Ausstellungskataloge

    • Schwerpunkt Kolonialismus, Entkolonialisierung, Postkolonialismus

  • „Primitivismus“, „Exotismus“
  • Surrealismus
  • Afrika
  • Lateinamerika / Südamerika allgemein, Schwerpunkt Brasilien und Mexiko, Anthropophagie Theorie
  • Arabische Staaten, Islam. Kunst, Schwerpunkt Türkei
  • Asien allgemein, Indien, Tropen
  • Zeitschriften
 

Neuerwerbungen

An dieser Stelle werden vierteljährlich die Neuerwerbungen in einer kurzen Übersicht eingestellt.

Neuerwerbungen 1. Quartal 2017 als pdf

MEHR

Neuerwerbungen 3./4. Quartal 2016 als pdf

MEHR

Neuerwerbungen 2. Quartal 2016 als pdf

MEHR

Neuerwerbungen 1. Quartal 2016 als pdf

MEHR

Neuerwerbungen 2015 als pdf

MEHR

Online-Katalog (OPAC)

Öffnungszeiten der Bibliothek

MEHR

Kontakt
Marimba Williamson
Tel. +49 0211.8381-729
Fax: +49 0211.8381-202
williamson(at)kunstsammlung.de