Kalender

Oktober 2019
Woche Mo Di Mi Do Fr Sa So
40 30 1
 

Di 1. Oktober 2019

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

Öffentliche Führung

2
       

Mi 2. Oktober 2019

18.00 – 19.00
Fragen statt Antworten! Neue Blicke auf die Sammlung!

Öffentliche Führung

18.00 – 21.00
Offene Siebdruckwerkstatt

(ab 8 Jahren)

18.00 – 22.00
KPMG-Kunstabend

Eintritt frei

18.30 – 19.00
Einblicke in die Bibliothek

Sonderführung am KPMG-Kunstabend

18.00 – 21.30
Analog-Pattern Visuals Workshop

18.00 – 22.00
KPMG-Kunstabend

Eintritt frei

20.00
Vortrag von Burkhard Liebsch im Salon21

im Rahmen des KPMG-Kunstabends

3
 

Do 3. Oktober 2019

16.00 – 17.00
Ausstellungsführung: Die Sammlungspräsentation am Grabbeplatz

Öffentliche Führung

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

Öffentliche Führung

16.00 – 17.00
Ausstellungsführung: Tomás Saraceno und Sammlung K21

Öffentliche Führung

4 5 6
 

So 6. Oktober 2019

16.00 – 17.00
Ausstellungsführung: Die Sammlungspräsentation am Grabbeplatz

Öffentliche Führung

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

Öffentliche Führung

16.00 – 17.00
Ausstellungsführung: Banu Cennetoğlu und Sammlung K21

Öffentliche Führung

41 7 8
 

Di 8. Oktober 2019

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

Öffentliche Führung

9
     

Mi 9. Oktober 2019

15.45 – 17.45
Die Bilderjäger. Kunstklub für Kinder

(ab 7 Jahren)

16.00 – 17.00
Kinder-Workshop: Kunst für Kurze

(2 – 3 Jahre, mit Begleitperson)

16.30 – 21.00
Sonify - Konzert im Salon21

Eintritt frei

18.00 – 19.00
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

im Rahmen der Sonify-Konzerte

10 11
 

Fr 11. Oktober 2019

19.00
Eröffnung: Edvard Munch

Eintritt frei

12
 

Sa 12. Oktober 2019

15.00 – 18.00
Offene Soundwerkstatt

Workshop für Kinder und Jugendliche (ab 8 Jahren)

13
 

So 13. Oktober 2019

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Edvard Munch

(leider ausgebucht)

15.00 – 16.30
Kinderführung

(ab 5 Jahren)

16.00 – 17.00
Ausstellungsführung: Die Sammlungspräsentation am Grabbeplatz

Öffentliche Führung

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

Öffentliche Führung

16.00 – 17.00
Ausstellungsführung: Tomás Saraceno und Sammlung K21

Öffentliche Führung

42 14 15
   

Di 15. Oktober 2019

10.15 – 12.15
Workshop für Familien: Minimix

In Kooperation mit der Diakonie Düsseldorf

10.15 – 13.15
Kinder-Ferienaktion: Spiel mit Form und Farbe

(5 – 6 Jahre)

10.15 – 13.15
Kinder-Ferienaktion: Zeichnungen in Bewegung

(7 – 9 Jahre)

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

Öffentliche Führung

16
     

Mi 16. Oktober 2019

14.00 – 17.00
Ferienaktion für Jugendliche: Edvards Bildergeschichten

abgesagt

18.00 – 19.00
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

im Rahmen der Sonify-Konzerte

19.00 – 21.00
Sonify - Konzert im Salon21

Eintritt frei

17
 

Do 17. Oktober 2019

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Edvard Munch

Öffentliche Führung

18
 

Fr 18. Oktober 2019

10.15 – 16.15
Ferienaktion: Vom Ohr in den Computer

(10 – 12 Jahre)

19 20
 

So 20. Oktober 2019

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Edvard Munch

(leider ausgebucht)

15.00 – 16.30
Kinderführung

(ab 5 Jahren)

16.00 – 17.00
Ausstellungsführung: Die Sammlungspräsentation am Grabbeplatz

Öffentliche Führung

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

Öffentliche Führung

16.00 – 17.00
Ausstellungsführung: Banu Cennetoğlu und Sammlung K21

Öffentliche Führung

43 21 22
   

Di 22. Oktober 2019

10.15 – 13.15
Kinder-Workshop: Die Welt in Farbe

(5 – 6 Jahre)

10.15 – 13.15
Kinder-Workshop: Wald im Herbst

(7 – 9 Jahre) ausgebucht

14.00 – 17.00
Jugendlichen-Ferienaktion: Schnitt für Schnitt

(10 – 12 Jahre)

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

Öffentliche Führung

23
     

Mi 23. Oktober 2019

14.00 – 17.00
ABGESAGT: Jugendlichen-Ferienaktion: Eine Klanginstallation in 3D

(12 – 14 Jahre)

18.00 – 19.00
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

im Rahmen der Sonify-Konzerte

19.00 – 21.00
Sonify - Konzert im Salon21

Eintritt frei

24
 

Do 24. Oktober 2019

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Edvard Munch

Öffentliche Führung

25 26
 

Sa 26. Oktober 2019

15.00 – 18.00
Offene Soundwerkstatt

Workshop für Kinder und Jugendliche (ab 8 Jahren)

27
   

So 27. Oktober 2019

12.00 – 13.00
Kuratorenführung: Edvard Munch

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Edvard Munch

(leider ausgebucht)

15.00 – 16.30
Kinderführung

(ab 5 Jahren)

16.00 – 17.00
Ausstellungsführung: Die Sammlungspräsentation am Grabbeplatz

Öffentliche Führung

11.00 – 18.00
Der Sparda-Tag

Eintritt frei

15.00 – 16.00
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

Öffentliche Führung

16.00 – 17.00
Ausstellungsführung: Tomás Saraceno und Sammlung K21

Öffentliche Führung

44 28 29
   

Di 29. Oktober 2019

18.00 – 20.30
Eröffnung: Anne Teresa De Keersmaeker / Rosas. Fase, Four Movements to the Music of Steve Reich

Eintritt frei

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Carsten Nicolai. Parallax Symmetry

Öffentliche Führung

30 31
   

Do 31. Oktober 2019

16.30 – 17.30
Ausstellungsführung: Edvard Munch

(leider ausgebucht) Öffentliche Führung

19.00
Vorstellung des Ausstellungskatalogs und Listening Session mit Carsten Nicolai

im Salon21

1 2 3
Tage mit mindestens 1 Ereignis   Führungen
  Vorträge/Gespräche/Lesungen/Kino
  Informations-/Fortbildungsveranstaltungen
  Seminare/Kurse/Ferienaktionen
  Sonderveranstaltungen

Mi 2. Oktober 2019

K20 GRABBEPLATZ

18.00 – 19.00
Fragen statt Antworten! Neue Blicke auf die Sammlung!

Öffentliche Führung

Fragen statt Antworten! Neue Blicke auf die Sammlung!

02.10.2019 – 02.10.2019

K20 GRABBEPLATZ

Wer oder was entscheidet, was im Museum hängt? Wie ist eine Sammlung sortiert? Welche Themen und Mechanismen beeinflussen heute die Entscheidungsprozesse und Arbeitsweisen der Museen?

Eintritt frei!

Weitere Termine:
Jeden ersten Mittwoch im Monat
(2.10., 6.11., 4.12., 18.00 – 19.00 Uhr)


Informationen

Tel +49 (0)211. 83 81-204
Fax +49 (0)211. 83 81-209
service(at)kunstsammlung.de

Bürozeiten des Besucherservices:
Mo-Do 10.00 – 17.00 Uhr sowie Fr. 10.00 – 13.00 Uhr

18.00 – 21.00
Offene Siebdruckwerkstatt

(ab 8 Jahren)

Offene Siebdruckwerkstatt

02.10.2019 – 02.10.2019

K20 GRABBEPLATZ

Hier sind alle ab 8 Jahren eingeladen, mit der Siebdruckmaschine im K20 zu experimentieren und Plakate und Stoffe mit eigenen Motiven zu bedrucken. Wer T-Shirts oder Stoffbeutel bedrucken möchte, kann diese gerne mitbringen.

weitere Termine:
an jedem ersten Mittwoch im Monat (2.10., 6.11., 4.12., 18.00 – 21.00 Uhr)

Studio 1 und 3
keine Anmeldung, kein Entgelt, begrenzte Teilnehmerzahl

18.00 – 22.00
KPMG-Kunstabend

Eintritt frei

KPMG-Kunstabend

02.10.2019 – 02.10.2019

K20 GRABBEPLATZ

In der Reihe KPMG-Kunstabende haben das K20 und K21 jeden 1. Mittwoch im Monat mit freiem Eintritt bis 22.00 Uhr geöffnet. Ab 18.00 Uhr bieten wir ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Themenführungen und Veranstaltungen.

Weitere Termine:
mittwochs, 6.11., 4.12., 1.1.

Eintritt frei ab 18.00 Uhr
geöffnet bis 22.00 Uhr

18.30 – 19.00
Einblicke in die Bibliothek

Sonderführung am KPMG-Kunstabend

K21 STÄNDEHAUS

18.00 – 21.30
Analog-Pattern Visuals Workshop

Analog-Pattern Visuals Workshop

02.10.2019 – 02.10.2019

K21 STÄNDEHAUS

Daniel Fritschi, Betreiber der Düsseldorfer Golzheim Clubs, begleitet bei der Gestaltung von Projektions-Visuals anhand eigens entwickelten, überwiegend analog basierten Technik. Dafür werden Muster und Strukturen generiert, gefilmt und bearbeitet.

Insgesamt vier Termine:
9.10., 18.00 – 20.45 Uhr
16.10., 18.00 – 20.45 Uhr
6.11., 18.00 – 21.30 Uhr

Anmeldung erforderlich
Teilnahmegebühr: 20,00 Euro

18.00 – 22.00
KPMG-Kunstabend

Eintritt frei

KPMG-Kunstabend

02.10.2019 – 02.10.2019

K21 STÄNDEHAUS

In der Reihe KPMG-Kunstabende haben das K20 und K21 jeden 1. Mittwoch im Monat mit freiem Eintritt bis 22.00 Uhr geöffnet. Ab 18.00 Uhr bieten wir ein abwechslungsreiches Programm mit verschiedenen Themenführungen und Veranstaltungen.

Weitere Termine:
mittwochs, 6.11., 4.12., 1.1.

Eintritt frei ab 18.00 Uhr
geöffnet bis 22.00 Uhr

20.00
Vortrag von Burkhard Liebsch im Salon21

im Rahmen des KPMG-Kunstabends

Vortrag von Burkhard Liebsch im Salon21

02.10.2019 – 02.10.2019

K21 STÄNDEHAUS

"Zahllose Verluste". Über die politische Dimension von Trauer.

Burkhard Liebsch, Professor der praktischen Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum, spricht im Salon21 über die politische Dimension von Trauer.

Können Trauer und Politik überhaupt zusammengehen? Und kann das gutgehen? Wenn ja, wie? Trauer ist nicht von sich aus ein politisches Phänomen; sie kann aber politisiert werden. Droht sie dann ›Politik‹ zu lähmen oder gar zu überwältigen? Und umgekehrt ist zu fragen, ob Trauer in den Fällen, wo sich Politik ihrer annimmt, überhaupt Trauer bleiben kann. Lässt im Zeichen der Trauer emotionalisierte Politik die Trauer nicht fast unvermeidlich in etwas ganz anderes umschlagen, etwa in einen Staatskult, aus dem die jeweiligen Repräsentanten politisches Kapital schlagen?

Eintritt frei!

Ausstellungen

Individualfilter

Ort

Person

Kategorien

 

Anmeldung und Information

Besucherservice

Tel.: 0211.83 81-204

Fax: 0211.83 81-209

service(at)kunstsammlung.de