Sander, Karin
*1957

1957 geboren in Bensberg
1979–1987 Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
1992 Einzelausstellung im Städtischen Museum Abteiberg, Mönchengladbach
1993 erhält Villa-Romana-Preis, Florenz
1994 Ausstellung im Museum of Modern Art, New York
1997–2007 Lehrtätigkeit an der Kunsthochschule Weissensee-Berlin
Seit 2007Professur für Architektur und Kunst an der ETH Zürich

Karin Sander lebt und arbeitet in Berlin und Zürich

AK

3D Koordinaten und Farbtextur), MPT (Miniaturized Projection Technology), Rapid Prototyping, 3D Farbstrahldrucker, Gipsmaterial, Pigment
Höhe: ca. 25,5 cm


Erworben 2011

Erworben durch die Freunde der Kunstsammlung im Jahr 2011 © VG Bild-Kunst, Bonn