K20 Sammlung
K21 Sammlung
K20 Sammlung

Up next

  • Erwachsenen-Workshop: Bildbearbeitung (2-tägig)

    2-tägig, 4.– 5.12.

    Workshop

    K20

  • Erwachsenen-Workshop: Bildbearbeitung (2-tägig)

    2-tägig, 4.– 5.12.

    Workshop

    K20

  • Art Guides zu Thomas Ruff

    Sa, 5.12., 14 – 16 Uhr

    Art Guides

    K20

  • Art Guides zu Hito Steyerl

    Sa, 5.12., 14 – 16 Uhr

    Art Guides

    K21

  • Art Guides zu Simon Denny

    Sa, 5.12., 16 – 17 Uhr

    Art Guides

    K21

  • Art Guides zur Sammlung im K20

    Sa, 5.12., 16 – 17 Uhr

    Art Guides

    K20

  • Art Guides zur K21 Sammlung und Tomás Saraceno

    Sa, 5.12., 16 – 17 Uhr

    Art Guides

    K21

  • Art Guides zu Technology Transformation

    Sa, 5.12., 16 – 17 Uhr

    Art Guides

    K20

  • Art Guides zu Thomas Ruff

    So, 6.12., 14 – 16 Uhr

    Art Guides

    K20

Programm

Dezember

Bildbearbeitung – Ausstellungsbesuch und fotografische Versuche in der Medienwerkstatt

Nach einer intensiven Auseinandersetzung mit den Werken von Thomas Ruff wird in der Medienwerkstatt experimentiert. Die analoge Fotografie, wie z.B. die Cyanotypie, wird ein Bild liefern, das als Grundlage dient für die Beschäftigung mit digitaler Bildbearbeitung und ihren vielfältigen Möglichkeiten.

Leitung: Julia Kernbach

Mehr

Bildbearbeitung – Ausstellungsbesuch und fotografische Versuche in der Medienwerkstatt

Nach einer intensiven Auseinandersetzung mit den Werken von Thomas Ruff wird in der Medienwerkstatt experimentiert. Die analoge Fotografie, wie z.B. die Cyanotypie, wird ein Bild liefern, das als Grundlage dient für die Beschäftigung mit digitaler Bildbearbeitung und ihren vielfältigen Möglichkeiten.

Leitung: Julia Kernbach

Mehr

SA 5.12. 14 – 16 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Thomas Ruff und die gezeigten Werke.

Mehr

SA 5.12. 14 – 16 Uhr
K21

Am Sonntag stehen zu ausgewählten Zeiten Kunstexpertinnen und Kunstexperten zum Gespräch bereit. Informieren Sie sich über die Künstlerin Hito Steyerl, ihre Geschichte und ihre Werke!

Mehr

SA 5.12. 16 – 17 Uhr
K21

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Simon Denny und die präsentierten Werke.

Mehr

SA 5.12. 16 – 17 Uhr
K20

Die seit 1961 aufgebaute Sammlung mit Hauptwerken der klassischen Moderne ist im K20 zu sehen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen informieren unsere Art Guides über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte sowie die am Grabbeplatz präsentierten Werke.

Mehr

SA 5.12. 16 – 17 Uhr
K21

K21 zeigt internationale Gegenwartskunst der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen: Im 2. und 3. Obergeschoss konzentriert sich die Präsentation der Sammlung auf Werke seit den späten 1980er Jahren von Jeff Wall, Rosemarie Trockel, Robert Gober, Thomas Schütte, Paul McCarthy, Marina Abramovic, Richard T. Walker, Wolfgang Tillmans, Ei Arakawa, Thomas Struth und Wael Shawky.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides im K21 über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte und die im Ständehaus präsentierten Werke.

Mehr

SA 5.12. 16 – 17 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn-  und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über Künstler und gezeigte Werke.

Mehr

SO 6.12. 14 – 16 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Thomas Ruff und die gezeigten Werke.

Mehr

SO 6.12. 14 – 16 Uhr
K21

Am Sonntag stehen zu ausgewählten Zeiten Kunstexpertinnen und Kunstexperten zum Gespräch bereit. Informieren Sie sich über die Künstlerin Hito Steyerl, ihre Geschichte und ihre Werke!

Mehr

Kinder ab 5 Jahren sind zu einer speziellen Kinderführung durch die Ausstellung „Hito Steyerl. I Will Survive“ eingeladen.

Mehr

SO 6.12. 16 – 17 Uhr
K20

Die seit 1961 aufgebaute Sammlung mit Hauptwerken der klassischen Moderne ist im K20 zu sehen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen informieren unsere Art Guides über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte sowie die am Grabbeplatz präsentierten Werke.

Mehr

SO 6.12. 16 – 17 Uhr
K21

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Simon Denny und die präsentierten Werke.

Mehr

SO 6.12. 16 – 17 Uhr
K21

K21 zeigt internationale Gegenwartskunst der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen: Im 2. und 3. Obergeschoss konzentriert sich die Präsentation der Sammlung auf Werke seit den späten 1980er Jahren von Jeff Wall, Rosemarie Trockel, Robert Gober, Thomas Schütte, Paul McCarthy, Marina Abramovic, Richard T. Walker, Wolfgang Tillmans, Ei Arakawa, Thomas Struth und Wael Shawky.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides im K21 über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte und die im Ständehaus präsentierten Werke.

Mehr

SO 6.12. 16 – 17 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn-  und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über Künstler und gezeigte Werke.

Mehr

Das „Kleine Studio“ wird zur Werkstatt für alle kleinen Künstlerinnen und Künstler. Spielerisch und unbefangen experimentieren sie dort mit den Techniken und Materialien der „großen“ Kunst und lernen dabei deren Themen und Ausdrucksformen kennen.

Mehr

DI 8.12. 16.30 – 17.30 Uhr
K21

Kuratorinnenführungen mit Doris Krystof und Florentine Muhry

Mehr

MI 9.12. 15.45 – 17.45 Uhr
K20
K21

Zweimal im Monat erkunden wir, die Mitglieder des Klubs, die Kunstsammlung und werden dann selbst kreativ: Außergewöhnliche Räume, Gemälde, Fotos und Videos nehmen uns mit in eine andere Welt und inspirieren uns in unserer eigenen kreativen Arbeit. Eine Liste der Themen wird zugeschickt.

Mehr

MI 9.12. 19 – 20 Uhr
K21

Vortrag und Videoclips über den Kulturkampf, der Politik durch Identitätsfragen ersetzt und auch im Kunstfeld geführt wird. Mit Fabian Bechtle und Leon Kahane vom Forum für demokratische Kultur und zeitgenössische Kunst

Mehr

An jeweils drei aufeinanderfolgenden Donnerstagen wird das „Kleine Studio” im K21 zum Treffpunkt für Kinder und ihre Eltern. Als Museumsmäuse gehen die Kinder auf Entdeckungsreise.

Mehr

SA 12.12. 14 – 16 Uhr
K21

Am Sonntag stehen zu ausgewählten Zeiten Kunstexpertinnen und Kunstexperten zum Gespräch bereit. Informieren Sie sich über die Künstlerin Hito Steyerl, ihre Geschichte und ihre Werke!

Mehr

SA 12.12. 14 – 16 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Thomas Ruff und die gezeigten Werke.

Mehr

SA 12.12. 15 – 18 Uhr
K21

Wie erfahren Künstlerinnen sich selbst und die Welt, in der sie leben? Wie bringen sie ihre Erfahrung in ihren Werken zum Ausdruck? Im K21 werden neue Möglichkeiten des Umgangs mit der Welt und ihren Bildern erforscht. Wie kann man diese Bilder finden und festhalten? Wie kann man sich selbst und andere in Szene setzen? Im K21 sind fotografische Werke international bekannter Künstlerinnen und Künstler zu sehen. Die offene Medienwerkstatt lädt ein, fotografische Techniken und Möglichkeiten der Bildbearbeitung kennenzulernen.

Mehr

SA 12.12. 16 – 17 Uhr
K21

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Simon Denny und die präsentierten Werke.

Mehr

SA 12.12. 16 – 17 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn-  und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über Künstler und gezeigte Werke.

Mehr

SA 12.12. 16 – 17 Uhr
K20

Die seit 1961 aufgebaute Sammlung mit Hauptwerken der klassischen Moderne ist im K20 zu sehen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen informieren unsere Art Guides über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte sowie die am Grabbeplatz präsentierten Werke.

Mehr

SA 12.12. 16 – 17 Uhr
K21

K21 zeigt internationale Gegenwartskunst der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen: Im 2. und 3. Obergeschoss konzentriert sich die Präsentation der Sammlung auf Werke seit den späten 1980er Jahren von Jeff Wall, Rosemarie Trockel, Robert Gober, Thomas Schütte, Paul McCarthy, Marina Abramovic, Richard T. Walker, Wolfgang Tillmans, Ei Arakawa, Thomas Struth und Wael Shawky.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides im K21 über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte und die im Ständehaus präsentierten Werke.

Mehr

SO 13.12. 14 – 16 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Thomas Ruff und die gezeigten Werke.

Mehr

SO 13.12. 14 – 16 Uhr
K21

Am Sonntag stehen zu ausgewählten Zeiten Kunstexpertinnen und Kunstexperten zum Gespräch bereit. Informieren Sie sich über die Künstlerin Hito Steyerl, ihre Geschichte und ihre Werke!

Mehr

Die Führungen für Kinder ab 5 Jahren widmen sich an einzelnen Sonntagen jeweils einem anderen Aspekt der Ausstellung.

Die umfangreiche Ausstellung von Thomas Ruff (*1958, lebt in Düsseldorf) im K20 konzentriert sich auf Fotoserien aus den vergangenen 20 Jahren, bei denen der zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen Fotografie zählende Künstler kaum noch selbst eine Kamera zur Hand nahm. Für seine oft großformatigen Bilder verwendete er stattdessen gefundene Fotografien unterschiedlichster Herkunft. Die Ausstellung bietet daher nicht nur einen Überblick über Ruffs Schaffen der vergangenen Jahrzehnte, sondern auch über fast 170 Jahre Fotogeschichte.

Mehr

SO 13.12. 16 – 17 Uhr
K21

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Simon Denny und die präsentierten Werke.

Mehr

SO 13.12. 16 – 17 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn-  und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über Künstler und gezeigte Werke.

Mehr

SO 13.12. 16 – 17 Uhr
K20

Die seit 1961 aufgebaute Sammlung mit Hauptwerken der klassischen Moderne ist im K20 zu sehen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen informieren unsere Art Guides über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte sowie die am Grabbeplatz präsentierten Werke.

Mehr

SO 13.12. 16 – 17 Uhr
K21

K21 zeigt internationale Gegenwartskunst der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen: Im 2. und 3. Obergeschoss konzentriert sich die Präsentation der Sammlung auf Werke seit den späten 1980er Jahren von Jeff Wall, Rosemarie Trockel, Robert Gober, Thomas Schütte, Paul McCarthy, Marina Abramovic, Richard T. Walker, Wolfgang Tillmans, Ei Arakawa, Thomas Struth und Wael Shawky.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides im K21 über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte und die im Ständehaus präsentierten Werke.

Mehr

DI 15.12. 10.15 – 12.15 Uhr
K20

Überall auf der Welt entwickeln Künstlerinnen und Künstler neue Ideen und gestalten überraschende und fantastische Kunstwerke. Im Programm „Minimix“ machen wir uns auf die Suche und verfolgen ihre Spuren quer über den Globus. Willkommen sind alle Kinder und ihre erwachsene Begleitung.
 

Mehr

MI 16.12. 19 – 20 Uhr
K20

Vortrag von Esther Ruelfs, Leiterin Sammlung Fotografie und Neue Medien, Museum für Kunst und Gewerbe, Hamburg.

Mehr

An jeweils drei aufeinanderfolgenden Donnerstagen wird das „Kleine Studio” im K21 zum Treffpunkt für Kinder und ihre Eltern. Als Museumsmäuse gehen die Kinder auf Entdeckungsreise.

Mehr

SA 19.12. 14 – 16 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Thomas Ruff und die gezeigten Werke.

Mehr

SA 19.12. 14 – 16 Uhr
K21

Am Sonntag stehen zu ausgewählten Zeiten Kunstexpertinnen und Kunstexperten zum Gespräch bereit. Informieren Sie sich über die Künstlerin Hito Steyerl, ihre Geschichte und ihre Werke!

Mehr

SA 19.12. 16 – 17 Uhr
K21

K21 zeigt internationale Gegenwartskunst der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen: Im 2. und 3. Obergeschoss konzentriert sich die Präsentation der Sammlung auf Werke seit den späten 1980er Jahren von Jeff Wall, Rosemarie Trockel, Robert Gober, Thomas Schütte, Paul McCarthy, Marina Abramovic, Richard T. Walker, Wolfgang Tillmans, Ei Arakawa, Thomas Struth und Wael Shawky.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides im K21 über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte und die im Ständehaus präsentierten Werke.

Mehr

SA 19.12. 16 – 17 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn-  und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über Künstler und gezeigte Werke.

Mehr

SA 19.12. 16 – 17 Uhr
K21

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Simon Denny und die präsentierten Werke.

Mehr

SA 19.12. 16 – 17 Uhr
K20

Die seit 1961 aufgebaute Sammlung mit Hauptwerken der klassischen Moderne ist im K20 zu sehen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen informieren unsere Art Guides über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte sowie die am Grabbeplatz präsentierten Werke.

Mehr

SO 20.12. 14 – 16 Uhr
K21

Am Sonntag stehen zu ausgewählten Zeiten Kunstexpertinnen und Kunstexperten zum Gespräch bereit. Informieren Sie sich über die Künstlerin Hito Steyerl, ihre Geschichte und ihre Werke!

Mehr

SO 20.12. 14 – 16 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Thomas Ruff und die gezeigten Werke.

Mehr

SO 20.12. 15 – 16.30 Uhr
K21

Kinder ab 5 Jahren sind zu einer speziellen Kinderführung durch die Ausstellung „Hito Steyerl. I Will Survive“ eingeladen.

Mehr

SO 20.12. 16 – 17 Uhr
K20

Die seit 1961 aufgebaute Sammlung mit Hauptwerken der klassischen Moderne ist im K20 zu sehen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen informieren unsere Art Guides über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte sowie die am Grabbeplatz präsentierten Werke.

Mehr

SO 20.12. 16 – 17 Uhr
K21

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Simon Denny und die präsentierten Werke.

Mehr

SO 20.12. 16 – 17 Uhr
K21

K21 zeigt internationale Gegenwartskunst der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen: Im 2. und 3. Obergeschoss konzentriert sich die Präsentation der Sammlung auf Werke seit den späten 1980er Jahren von Jeff Wall, Rosemarie Trockel, Robert Gober, Thomas Schütte, Paul McCarthy, Marina Abramovic, Richard T. Walker, Wolfgang Tillmans, Ei Arakawa, Thomas Struth und Wael Shawky.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides im K21 über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte und die im Ständehaus präsentierten Werke.

Mehr

SO 20.12. 16 – 17 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn-  und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über Künstler und gezeigte Werke.

Mehr

Kommt doch mal in unsere Weihnachtsdruckerei! Hier könnt ihr, angeregt durch eure Lieblingsbilder in der Sammlung, mit verschiedenen einfachen Drucktechniken eure ganz speziellen Weihnachtskarten und Geschenkpapiere selbst machen.

Mehr

Inspiriert von den Kunstwerken im K20 kannst du in unserer Siebdruckwerkstatt ein einfaches Motiv auf Stoff drucken – auf ein T-Shirt, ein Tuch oder eine Tasche – und so ein ganz individuelles Geschenk anfertigen. Du kannst dafür ein Stück Stoff, ein T-Shirt oder ein Tuch, das du später verschenken möchtest, mitbringen.

Mehr

SA 26.12. 14 – 16 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Thomas Ruff und die gezeigten Werke.

Mehr

SA 26.12. 14 – 16 Uhr
K21

Am Sonntag stehen zu ausgewählten Zeiten Kunstexpertinnen und Kunstexperten zum Gespräch bereit. Informieren Sie sich über die Künstlerin Hito Steyerl, ihre Geschichte und ihre Werke!

Mehr

SA 26.12. 16 – 17 Uhr
K21

K21 zeigt internationale Gegenwartskunst der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen: Im 2. und 3. Obergeschoss konzentriert sich die Präsentation der Sammlung auf Werke seit den späten 1980er Jahren von Jeff Wall, Rosemarie Trockel, Robert Gober, Thomas Schütte, Paul McCarthy, Marina Abramovic, Richard T. Walker, Wolfgang Tillmans, Ei Arakawa, Thomas Struth und Wael Shawky.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides im K21 über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte und die im Ständehaus präsentierten Werke.

Mehr

SA 26.12. 16 – 17 Uhr
K21

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Simon Denny und die präsentierten Werke.

Mehr

SA 26.12. 16 – 17 Uhr
K20

Die seit 1961 aufgebaute Sammlung mit Hauptwerken der klassischen Moderne ist im K20 zu sehen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen informieren unsere Art Guides über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte sowie die am Grabbeplatz präsentierten Werke.

Mehr

SA 26.12. 16 – 17 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn-  und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über Künstler und gezeigte Werke.

Mehr

SO 27.12. 14 – 16 Uhr
K21

Am Sonntag stehen zu ausgewählten Zeiten Kunstexpertinnen und Kunstexperten zum Gespräch bereit. Informieren Sie sich über die Künstlerin Hito Steyerl, ihre Geschichte und ihre Werke!

Mehr

SO 27.12. 14 – 16 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Thomas Ruff und die gezeigten Werke.

Mehr

SO 27.12. 15 – 16.30 Uhr
K20

Die Führungen für Kinder ab 5 Jahren widmen sich an einzelnen Sonntagen jeweils einem anderen Aspekt der Ausstellung.

Die umfangreiche Ausstellung von Thomas Ruff (*1958, lebt in Düsseldorf) im K20 konzentriert sich auf Fotoserien aus den vergangenen 20 Jahren, bei denen der zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen Fotografie zählende Künstler kaum noch selbst eine Kamera zur Hand nahm. Für seine oft großformatigen Bilder verwendete er stattdessen gefundene Fotografien unterschiedlichster Herkunft. Die Ausstellung bietet daher nicht nur einen Überblick über Ruffs Schaffen der vergangenen Jahrzehnte, sondern auch über fast 170 Jahre Fotogeschichte.

Mehr

SO 27.12. 16 – 17 Uhr
K21

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über den Künstler Simon Denny und die präsentierten Werke.

Mehr

SO 27.12. 16 – 17 Uhr
K20

Die seit 1961 aufgebaute Sammlung mit Hauptwerken der klassischen Moderne ist im K20 zu sehen. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen informieren unsere Art Guides über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte sowie die am Grabbeplatz präsentierten Werke.

Mehr

SO 27.12. 16 – 17 Uhr
K20

An Samstagen, Sonn-  und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides in der Ausstellung über Künstler und gezeigte Werke.

Mehr

SO 27.12. 16 – 17 Uhr
K21

K21 zeigt internationale Gegenwartskunst der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen: Im 2. und 3. Obergeschoss konzentriert sich die Präsentation der Sammlung auf Werke seit den späten 1980er Jahren von Jeff Wall, Rosemarie Trockel, Robert Gober, Thomas Schütte, Paul McCarthy, Marina Abramovic, Richard T. Walker, Wolfgang Tillmans, Ei Arakawa, Thomas Struth und Wael Shawky.

An Samstagen, Sonn- und Feiertagen sowie an den KPMG-Kunstabenden informieren unsere Art Guides im K21 über Künstlerinnen und Künstler der Sammlung, ihre Geschichte und die im Ständehaus präsentierten Werke.

Mehr

DI 29.12. 10.15 – 13.15 Uhr
K20

An zwei Tagen wollen wir herausfinden, was Fotos erzählen und was man nicht alles mit alten Fotografien machen kann. Wir suchen, malen, collagieren, schneiden, kleben … und erfinden ganz neue Bildwelten.

Mehr

Januar

Kinder ab 5 Jahren sind zu einer speziellen Kinderführung durch die Ausstellung „Hito Steyerl. I Will Survive“ eingeladen.

Mehr

Der Künstler Thomas Ruff greift selbst immer seltener zur Fotokamera. Er benutzt für seine Bilderserien oft gefundene Fotografien aus Archiven, aus dem Internet oder aus Zeitungen. Diese Bilder werden mit Hilfe der digitalen Medien bearbeitet. Auch ihr könnt solche Vorgänge erproben und eure eigenen gefundenen fotografischen Bilder am Computer bearbeiten.

Mehr

Kann ein Kunstwerk Algorithmen und Bots sichtbar machen, von denen wir wissen, dass sie existieren, die wir aber nicht tatsächlich sehen können? In der Medienwerkstatt besprechen wir, wie die Arbeiten des Künstlers Simon Denny funktionieren, probieren das von ihm entworfene Spiel „Extractor“ aus und entwickeln selbst in digitalen Collagen, wie algorithmische Prozesse aussehen oder sichtbar gemacht werden könnten.

Mehr

DI 5.1. 16.30 – 17.30 Uhr
K21

Kuratorinnenführungen mit Doris Krystof und Florentine Muhry

Mehr

Die Führungen für Kinder ab 5 Jahren widmen sich an einzelnen Sonntagen jeweils einem anderen Aspekt der Ausstellung.

Die umfangreiche Ausstellung von Thomas Ruff (*1958, lebt in Düsseldorf) im K20 konzentriert sich auf Fotoserien aus den vergangenen 20 Jahren, bei denen der zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen Fotografie zählende Künstler kaum noch selbst eine Kamera zur Hand nahm. Für seine oft großformatigen Bilder verwendete er stattdessen gefundene Fotografien unterschiedlichster Herkunft. Die Ausstellung bietet daher nicht nur einen Überblick über Ruffs Schaffen der vergangenen Jahrzehnte, sondern auch über fast 170 Jahre Fotogeschichte.

Mehr

Die Führungen für Kinder ab 5 Jahren widmen sich an einzelnen Sonntagen jeweils einem anderen Aspekt der Ausstellung.

Die umfangreiche Ausstellung von Thomas Ruff (*1958, lebt in Düsseldorf) im K20 konzentriert sich auf Fotoserien aus den vergangenen 20 Jahren, bei denen der zu den wichtigsten Vertretern der zeitgenössischen Fotografie zählende Künstler kaum noch selbst eine Kamera zur Hand nahm. Für seine oft großformatigen Bilder verwendete er stattdessen gefundene Fotografien unterschiedlichster Herkunft. Die Ausstellung bietet daher nicht nur einen Überblick über Ruffs Schaffen der vergangenen Jahrzehnte, sondern auch über fast 170 Jahre Fotogeschichte.

Mehr

Mehr Termine

Download aktuelles Quartalsprogramm