Shawky, Wael
*1971

1971 geboren in Alexandria
1994 Bachelor of Fine Arts an der Universität Alexandria
2001 Master of Fine Arts an der Graduate School of Fine Arts, an der Universität Pennsylvania
2003 Teilnahme an der „50. Biennale“, Venedig
2010 gründet das Bildungszentrum MASS Alexandria
2011 erhält Kunstpreis der Schering Stiftung, Berlin; Teilnehmer der Istanbul Biennale; Einzelausstellung im Nottingham Contemporary
2012 Teilnahme an der „documenta 13“; Kassel
2014 Einzelausstellung und der Film „The Secrets of Karbalaa“ entsteht in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf
2015 Einzelausstellung im MoMA PS1, New York; Arab Museum of Modern Art, Ar-Rayyan, Katar
2016 Einzelausstellung im Kunsthaus Bregenz

Wael Shawky lebt und arbeitet in Alexandria

Cabaret Crusades: The Secrets of Karbalaa, 2015

Ein-Kanal-HD-Video, Farbe, 5.1 Dolby Surround Sound-System, Edition 2/7, 2 AP (Arabisch mit englischen Untertiteln)
120 Minuten


Ankauf: 2016

Erworben von der Stiftung Junge Kunst im Jahr 2016 © Courtesy the artist and Sfeir-Semler Gallery Beirut/Hamburg